Seelsorgeeinheit St. Märgen - St. PeterDas Klosterdorf St. Märgenwww.klosterdoerfer.deDas Klosterdorf St. PeterErzdiözese Freiburg

Die Landesregierung hat ihre Verordnung zu den Gottesdiensten modifiziert.
Gottesdienste im üblichen Rahmen sind weiterhin verboten.
Taufen und Eheschließungen mit nicht mehr als fünf Personen erlaubt.
Erd- und Urnenbestattungen sowie Totengebete im engsten Familien- und Freundeskreis, wenn diese Feiern unter freiem Himmel mit nicht mehr als zehn teilnehmenden Personen stattfinden. Bei den zehn Personen sind Zelebrant und Bestatter und ggfls. Sargträger mitzuzählen. Außerdem sind hier Teilnehmerlisten anzufertigen.
Gottesdienste im kleinsten Rahmen zur Aufzeichnung und medialen Verbreitung sind möglich, ebenso Gottesdienste in bestehenden häuslichen Gemeinschaften.
Der vollständige Text findet sich nebenan unter „Aktuelle Infos“.

Bistum Aktuell

Zum Seitenanfang

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.